Zweitausendfünfzehn - Vier völlig verschiedene Menschen treffen scheinbar „zufällig“ aufeinander. Was sie verbindet ist ihr inneres Feuer und die Leidenschaft für die Musik. Alle sind erfahren genug um nur die Songs zu schreiben, die sie auch wirklich schreiben möchten.
Eigene Songs, die erst dann vollendet sind, bis jeder von ihnen Gänsehaut spüren kann. Wenn sich dann die Atmosphäre und die Stimmung im Raum magisch verändert, wenn sich die Energie von allen zu einem gemeinsamen Puls vereint, ist es schwer dabei nur an Zufall zu glauben…